teacherDifferenzkontrakte (Contract for Difference) sind derivate Finanzprodukte, die sich zur Spekulation eignen. Mit einem Differenzkontrakt (CFD) lässt sich auf steigende oder sinkende Kurse eines Basiswerts (Aktien, Währungen, Rohstoffe, Indizes) wetten, ohne den Basiswert je zu besitzen.

Differenzkontrakte werden über einen CFD-Broker abgeschlossen, der laufend Preise zum Kauf und Verkauf der CFD-Kontrakte stellt. Die Wertveränderungen des Basiswerts werden 1:1 auf den Differenzkontrakt übertragen. Der Differenzkontrakt kann während den Handelszeiten vom Kunden jederzeit wieder veräussert werden. Der Kontrakt selbst ist kein Wertpapier sondern lediglich eine "Wette" zwischen CFD-Broker und CFD-Händler.

CFDs werden von Anlegern besonders wegen ihrem schnellen Online-Handel, den tiefen Gebühren und hohen Hebel geschätzt. Da im CFD-Handel mit wenig Einsatz auf grosse Summen gewettet werden kann, sind über CFDs sehr hohe Gewinne möglich. Der Differenzkontrakt muss durch den Kunden stets mit ausreichend Sicherheitsmarge unterlegt sein. Falls die Verluste so gross werden wie die Sicherheitsmarge, müssen Sie neues Geld einzahlen, ansonsten werden Ihre CFD-Kontrakte liquidiert und Ihr Einsatz ist verloren.

Wie funktioniert der Handel mit CFDs?

Für den Handel mit CFDs benötigen Sie ein Konto bei einem CFD Broker. Die Kontoeröffnung und auch der Handel erfolgen online. Es gibt unterschiedliche CFD-Anbieter. Vor der Kontoeröffnung sollten sie also die Angebote vergleichen:

  • Angebot der Anzahl verfügbarer Basiswerte (Aktien, Währungen, Rohstoffe)
  • Gebühren für Handel, Kontoführung und Auszahlungen (allfällige Bonus/Rabatt-Leistungen)
  • Technische Voraussetzungen (Handel über Smartphone, iPad, Browser möglich?)
  • Bonität des Brokers (Gerichtsbarkeit, Anlegerschutz etc)
  • Margenerfordernisse, Hebelmöglichkeit und Prozess einer allfälligen Liquidation aufgrund von Verlusten

 

Einige Broker zur Auswahl:

Schweiz:                Österreich:                Deutschland:
Saxobank IG markets Flatex
Plus500 Plus500 Sparkassen Broker
Keytradebank daytradeaustria WH Selfinvest
ActivTrades   CortalConsors
    Comdirekt

 

 

Trade Beispiel mit Differenzkontrakt:

So funktioniert der Handel mit Differenzkontrakten: Nachdem Sie bei einem CFD-Broker das Konto eröffnet haben, zahlen Sie einen Betrag von EUR 10'000 ein. Im Online-Handelsportal finden Sie alle handelbaren CFD's mit aktueller Preisstellung. Es wird immer ein Kauf- und Verkaufskurs angegeben, die einige Cents auseinander liegen. Diese Geld-Brief-Spanne (Spread) ist die Marge des Brokers.

  • Sie möchten auf SAP AG spekulieren. Der SAP-CFD steht wie folgt: Verkauf: 55.30 | Kauf 55.40
  • Sie glauben SAP steigt und spekulieren daher auf steigende Preise also kaufen Sie 1000 CFD Kontrakte auf SAP bei 55.40.
  • Sie bewegen also ein Handelsvolumen von 55'400 EUR. Auf Ihrem Margenkonto wird in diesem Beispiel 5% des Handelsvolumens gesperrt. Also 2'770 EUR.
  • Damit operieren Sie mit einem Hebel von 1:20, bewegen also mit 2'770 EUR die zwanzigfache Summe von 55'400.
  • Ihre Spekulation geht auf und SAP steigt auf 65 EUR, wo Sie die 1000 CFD Kontrakte wieder verkaufen und somit die Position glattstellen.

Ihr Gewinn beträgt demnach die Differenz zwischen 65 und 55.40 mal 1000 Kontrakte (daher der Name Differenzkontrakte), also + 9'600 EUR

unser aktiv verwaltetes Aktienzertifikat "Zukunftsthemen weltweit"

Jetzt in Zukunftswerte investieren!

Netflix +698%
Tencent +414%
Sixt +395%
Amazon +376%
Wirecard +336%
usw.

Zukunftsthemen weltweit

Zertifikatgebühr 0.95%

 

 

 

Beginn:

1 Monat Perf.

Gesamtperform.

Max. Verlust

09.12.13

+8.3%

+90.2%

-26.6%



Beginn:

1 Monat Perf.

Gesamtperform.

Max. Verlust 

06.12.13

+3.9%

+85.8%

-16.0% 



Beginn:

1 Monat Perf.

Gesamtperform.

Max. Verlust 

06.12.13

+2.9%

+69.7%

-28.6% 

Trader: Horsepower    
Regelmässige Aktivität Mittel- langfristig  

 

У нашей организации интересный блог со статьями про дизайн интерьера квартир www.tsoydesign.com.ua
www.coop-menkyo.jp/license/douji/

Этот важный сайт на тематику зимнее хранение мотоцикла.
Zum Seitenanfang