Was ist eine Standardanleihe?

Definition: Als Standardanleihe wird eine Anleihe bezeichnet, die mit einer festen Laufzeit und einem fixen Zinssatz ausgestattet ist. Standardanleihen gelten bei den Anleihen als der "Normalfall" und sind sehr verbreitet. Sobald Zinszahlung und Rückzahlung an Bedingungen geküpft sind, kann nicht mehr von einer Standardanleihe die Rede sein. (z.B. ewige Anleihe, Nullkuponanleihe)

 

Beispiel einer Standardanleihe:

Wertpapiernummer: CH0127181011

Schuldner: Schweizerische Eidgenossenschaft

Laufzeit: 25.05.2011 - 25.05.2022

Währung: CHF

Zins: 2%

Ausgabepreis: 100.10%

Rückzahlungspreis: 100.0%

 

Merkmale einer Standardanleihe

(Anklicken, um zu vergrössern)

Standardanleihe

unser aktiv verwaltetes Aktienzertifikat "Zukunftsthemen weltweit"

Jetzt in Zukunftswerte investieren!

Netflix +698%
Tencent +414%
Sixt +395%
Amazon +376%
Wirecard +336%
usw.

Zukunftsthemen weltweit

Zertifikatgebühr 0.95%

 

 

 

Beginn:

1 Monat Perf.

Gesamtperform.

Max. Verlust

09.12.13

+8.3%

+90.2%

-26.6%



Beginn:

1 Monat Perf.

Gesamtperform.

Max. Verlust 

06.12.13

+3.9%

+85.8%

-16.0% 



Beginn:

1 Monat Perf.

Gesamtperform.

Max. Verlust 

06.12.13

+2.9%

+69.7%

-28.6% 

Trader: Horsepower    
Regelmässige Aktivität Mittel- langfristig  

 

Рерайт статей

реклама в гугле

читайте здесь askona.ua
Zum Seitenanfang